Follow:

Ernährung

Ich versuche, mich so weit es geht gesund und natürlich zu ernähren & verzichte so gut wie möglich auf alle Lebensmittel, die Haushaltszucker, Aromen, Konservierungsstoffe, chemische Zusatzstoffe oder Geschmacksverstärker beinhalten. Meine Ernährung besteht größtenteils aus Gemüse, Obst, natürlichen Getreideprodukten wie Haferflocken, Quinoa, Hirse, Vollkornreis- und Nudeln und gesunden Fetten wie Nüsse, Kokos- und Olivenöl, und Milchprodukten und Eiern. Auf Fleisch verzichte ich nicht, allerdings bin ich nicht der große Fleisch Esser, esse es aber manchmal doch sehr gern mit Freunden oder Familie. Ich ernähre mich nach keiner bestimmten Ernährungsweise, sondern esse so, wie ich Lust habe – nur das macht einen langfristig glücklich und zufrieden.

Oftmals tracke ich aber trotzdem noch um genau zu wissen was heute noch unbedingt zu mir genommen werden muss, wie die Fette oder Proteine. Grad an stressigen Tagen, an denen ich nicht zum Essen komme ist es mir sehr wichtig die grundlegenden Vitamine und Nahrungsmittel zu sich zu nehmen.
Es gab Zeiten da hab ich strikt nach Plan gegessen, täglich getrackt und Angst vor vielen Lebensmitteln gehabt. Und es hat auch lang genug gedauert aus diesem Kreis wieder raus zu kommen.
Aber irgendwann fragt man sich was einen wirklich glücklich macht und ob gesunde und bewusste Ernährung mit der Kombination aus viel Sport ohne Stress nicht doch dem Körper besser tut wie sich ständig immer einen Druck aufzubauen.
Mir geht es damit viel besser und ich sage mir immer: Balance is the Key 👌🏻