Follow:

Cake-Pops Grundrezept

Zutaten für 20 Cake-Pops:

  • 1 EL Joghurt
  • 1 Ei
  • 55g Xucker Light 
  • 1 Messerspitze Vanille
  • Süßungsmittel nach Bedarf wie Sweet Love von Just Spices
  • 1 Prise Salz
  • 1 TL Backpulver
  • 75g Mehl
  • 30g Apfelmark
  • Silikon Cake-Pops Form

Nährwerte pro Cake-Pop:

19 kcal | 0,4 g Fett | 3 g Kohlenhydrate | 0,8 g Eiweiß

Zubereitung:

  1. Backofen auf 180 grad Ober- und Unterhitze vorheizen.
  2. Joghurt, Ei, Xucker und die weiteren Süßungsmittel schaumig rühren.
  3. Backpulver und Mehl mischen und nach und nach unter den Teig rühren.
  4. Nun das Apfelmark hinzufügen und zu einem glatten Teig rühren.
  5. Ein TL Teig pro Cake-Pop in die Form füllen.
  6. Nun die Form mit dem Deckel verschließen und für 15 Minuten in der mittleren Schiene backen.
  7. Nach dem Backen die Pops auskühlen lassen und nach Belieben garnieren.
  8. Ich habe Kokosöl geschmolzen und stark entölten Kakao unterrührt und die Pops darin getränkt. Natürlich kann auch Kuvertüre oder ähnliches benutzt werden.

Share on
Previous Post Next Post

Vielleicht gefällt dir auch

1 Comment

  • Reply Mirjam

    Na bei den Nährwerten eine Sünde wert würde ich sagen 😀

    16/12/2016 at 11:15 PM
  • Leave a Reply