Follow:

Apfeltorte mit Vanillepudding

Zutaten:

Für den Boden:

  • 160 gramm Vollkornmehl
  • 7 gramm Backpulver
  • 120 gramm Magerquark
  • 1 Ei

Für das Apfelmus:

Mit dem Code ‚justmeli‘ das Sweet Love beim Einkauf bei just Spices gratis dazu bekommen ❤️


Für den Vanille Quark:

  • 600 gramm Magerquark
  • 1 Packung ungesüßten Vanille Pudding Pulver
  • 1 Ei



Zubereitung:

  1. Backofen auf 200 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen.
  2. Eine kleine 18er Springform mit Backpapier auslegen. Mit Koksöl einfetten und mit Mehl bestäuben. Nun kommt die Springform in den Kühlschrank.
  3. Die Zutaten für den Boden mit einem Knethaken zu einem Teig verrühren und zu einer runden Kugel mit den Händen formen.
  4. Der Teig kommt nun in die Springform und wird dort auf den Boden glatt gedrückt.
  5. Nun muss der Boden circa 10 Minuten backen.
  6. Zwischenzeitlich das Apfelmus zubereiten. Dafür 500 Gramm Äpfel schälen, entkernen und achteln.
  7. Die Äpfel mit einem Schuss Wasser zugedeckt weich kochen und anschließend pürieren. Mit dem Sweet Love von Just Spices abschmecken und auf die Seite stellen.
  8. Für die Quark Haube die Zutaten hierfür zu einer glatten Creme verrühren und nach Belieben süßen.
  9. Den Boden mit dem Apfelmus bedecken, nun die Vanille Quark Creme darauf geben und glatt streichen und für weitere 15 Minuten im Ofen backen.
  10. Den Kuchen komplett auskühlen lassen und dann am Besten für circa 2-4h kühl stellen.
  11. Der Kuchen kann dann mit einer Zimt & Xucker Mischung dekoriert werden und gegessen werden.
  12. Enjoy 🙂

 

Share on
Previous Post Next Post

Vielleicht gefällt dir auch

1 Comment

  • Reply Anna's Teller

    Das sieht mal pornös lecKer aus

    19/09/2016 at 8:02 AM
  • Leave a Reply